20 Einträge (von 205). 1 2 3 4 5 ... 10 11Seite 1
von 11


Kastner, Jens:
Alles für alle! - Zapatismus zwischen Sozialtheorie, Pop und Pentagon
edition assemblage: 2011 (Buch: 120)
Kastner, Jens:
Akzelerationismus: mit Warp-Geschwindigkeit ins Nichts - Was ist und was will die theoretische Strömung?
analyse und kritik: 613/2016 (Zeitschrift: 31)
Kastner, Jens:
Die große Beseelung - Philipp Ruch vom Zentrum für Politische Schönheit hat ein nervtötendes Manifest geschrieben
(Philipp Ruch: Wenn nicht wir, wer dann? Ein politisches Manifest)
analyse und kritik: 612/2016 (Zeitschrift: 34)
Kastner, Jens:
Mosaik mit Staat - Demokratie- und Protestbewegungen gegen die neoliberale Hegemonie
(Mario Candeias, Eva Völpel: Plätze sichern! ReOrganisierung der Linken in der Krise. Zur Lernfähigkeit des Mosaiks in den USA, Spanien und Griechenland)
Graswurzelrevolution: 398/2015 (Zeitschrift: 22)
Kastner, Jens:
Pinselstriche gegen die Ordnung - Die Vorlesungen von Pierre Bourdieu zu Édouard Manet
(Pierre Bourdieu: Manet. Eine symbolische Revolution)
jungle World: 04/2016 (Zeitschrift: 12-13)
Kastner, Jens:
Meine erste graswurzelrevolution - Relativer Zufall, Identifizierung und Kontinuität
Graswurzelrevolution: 400/2015 (Zeitschrift: 3)
Kastner, Jens:
Anarchy in the UK - Ein Sammelband durchleuchtet Anarcho-Punk als Subkultur und soziale Bewegung
(libertäre buchseiten; Mike Dines, Matthew Worley (Hrsg.): The Aesthetic of Our Anger. Anarcho-Punk, Politics and Music)
Graswurzelrevolution: 417/2017 (Zeitschrift: 7)
Kastner, Jens:
Das Bier der anderen - Die Werbung arbeitet oft mit kolonialen Motiven
jungle World: 03/2017 (Zeitschrift: 5)
Kastner, Jens:
Eine Fabrik ohne Fluchtweg - Der postoperaistische Soziologe Maurizio Lazzarato analysiert die Schuldenökonomie
(Maurizio Lazzarato: Die Fabrik des verschuldeten Menschen. Essay über das neoliberale Leben)
analyse und kritik: 585/2013 (Zeitschrift: 35)
Kastner, Jens:
Der ambivalente Theoretiker - Der Soziologe Zygmunt Bauman starb am 9. Januar 2017 mit 91 Jahren. Ein Nachruf
Graswurzelrevolution: 416/2017 (Zeitschrift: 19)
Kastner, Jens:
Tod einer Handlungsmacht - Wie die postkolonialistische Thereotikerin Gayatri Chakravorty Spivak ihren eigenen Theorieansatz demontiert
Graswurzelrevolution: 414/2016 (Zeitschrift: 19)
Kastner, Jens:
Gefühlsregeln am Schalter - Eine Studie über die Bedeutung von Affekten und Gefühlen für das neoliberal geprägte Arbeitsleben am Beispiel der seit 2006 börsennotierten Österreichischen Post
(Birgit Sauer, Otto Penz: Affektives Kapital. Die Ökonomisierung der Gefühle im Arbeitsleben)
jungle World: 36/2016 (Zeitschrift: 12-13)
Kastner, Jens:
Transnationale Guerilla - Aktivismus, Kunst und die kommende Gemeinschaft
Unrast: 2007 (Buch: 85)
Kastner, Jens:
Message in a Bottle - Allan Sekulas Fotografien der Weltmeere in Zeiten der Globalisierung
(Allan Sekula: Okeanos)
jungle World: 11/2017 (Zeitschrift: 2-3)
Kastner, Jens:
Respektloser Hammer - In einem aktuellen Buch erklären Zapatistinnen und Zapatisten ihre Sicht auf den Kapitalismus der Gegenwart
Graswurzelrevolution: 414/2016 (Zeitschrift: 20)
Kastner, Jens:
Anarchismus ohne Adjektive, Feminismus mit Tücken - Die Anarchistin Teresa Mañe Miravet (alias Soledad Gustavo) wäre in diesem Jahr 150 Jahre alt geworden
Graswurzelrevolution: 402/2015 (Zeitschrift: 19)
Kastner, Jens:
Gegen Ausbeutung, für Autonomie - Luz Kerkelings Studie zum "indigenen Widerstand" im Süden Mexikos lässt die AkteurInnen selbst zu Wort kommen
(Luz Kerkeling: Resistencia! Südmexiko - Umweltzerstörung, Marginalisierung und indigener Widerstand)
Graswurzelrevolution: 387/2014 (Zeitschrift: 8)
Kastner, Jens:
Die Echos der Maskierten - Seit 20 Jahren wird der Zapatismus weltweit positiv aufgegriffen
Graswurzelrevolution: 385/2014 (Zeitschrift: 19)
Kastner, Jens:
Tödliche Lyrik - Der Literaturwissenschaftler Martin Baxmeyer entzaubert in seiner Studie über anarchistische Lyrik im Spanischen Bürgerkrieg den Anarchismus
(Martin Baxmeyer: Das ewige Spanien der Anarchie. Die anarchistische Literatur des Bürgerkriegs (1936–1939) und ihr Spanienbild)
jungle World: 07/2013 (Zeitschrift: 12-13)
Kastner, Jens:
Gegen den "liberalen Autoritarismus" - Staatstheorie und Neoliberalismus-Kritik: Stuart Halls Arbeiten haben mehr zu bieten als Identitäts- und Multikulturalismustheorie. Zum Nachlass und Nachwirken des linken Kulturtheoretikers und Soziologen
Graswurzelrevolution: 391/2014 (Zeitschrift: 14)
20 Einträge (von 205). 1 2 3 4 5 ... 10 11Seite 1
von 11